Europa-Park: Eden Paladium


Ursprünglich stammt das Eden Paladium aus dem größten Freilichtmuseum Frankreich, dem Ecomusée d’Alsace. Das Eden Paladium, welches im Jahr 1909 gebaut wurde, wurde in einem Gebäude neben dem Europa-Park Dome aufgebaut. Weltweit gibt es nur noch 4 existierenden Salon-Karussells. Es soll bis 1937 in Frankreich gereist sein.


Bis zur Wintersaison 2015 / 2016 wurde das Eden Paladium immer nur zur Winterzeit für Parkgäste geöffnet, es war immer über die Winterwunderwelt in der Europa-Park Arena erreichbar. Seit der Wintersaison 2016 / 2017 wird es leider nicht mehr für Parkgäste geöffnet.


Daten und Fakten


Größe Salon: 300m²
Durchmesser: 11m


Besatzung:


- 12 Schweine


- 12 Pferde


- 2 Kreisel


- 2 Gondeln



kirmesparkworld.de/gallery/album/2/